Bist du bereit für eine ernsthafte Beziehung?

Von Tihana Brkljačić

Eine Partnerschaft ist das Allerwichtigste, was ausmacht bridge anders als andere Spiele und Sportarten. Völlig voneinander abhängig zu sein, ist aufregend, herausfordernd und beängstigend. ich bin überzeugt, dass bridge Partnerschaft ist eine der komplexesten und anspruchsvollsten Beziehungen in der menschlichen Gesellschaft. Seine heikle, sensible und turbulente Struktur wirft so viele Probleme auf, die angegangen werden müssen, um eine erfolgreiche langfristige Beziehung aufzubauen. 

Tihana Brkljačić

Ich bin sicher, dass Sie das in vielerlei Hinsicht bemerkt haben bridge Partnerschaft ist ähnlich wie eine Liebesbeziehung. Beide durchlaufen oft vergleichbare Stadien: (1) die Einführung; (2) Verabredungen oder gelegentliches Spielen; (3) Begehen; (4) Umgang mit Spannungen und Konflikten; (5) aufbrechen oder aushalten.  

Die Einleitung tritt, wie in romantischen Beziehungen, entweder plötzlich auf (Sie kommen zu dem bridge Club, um dort einen Partner zu finden, wie Sie vielleicht jemanden in einer Bar für einen One-Night-Stand abholen) oder schrittweise (Sie kennen jemanden schon eine Weile, aber irgendwann fangen Sie an, über ihn als potenziellen Partner nachzudenken). . Einige Leute sind vorsichtig und wählen sorgfältig aus, mit wem sie spielen, während andere ein Risiko mit jemandem eingehen, den sie kaum kennen. Und natürlich können Sie wie im Leben über den Partnerschalter einen Partner finden oder ein Freund kann ein Date für Sie vereinbaren. 

Unabhängig von den Umständen, die zur Einführung geführt haben, treten einige Partnerschaften analog zu in die zweite Stufe ein Dating. Sie fangen an, sich gegenseitig zu Turnieren einzuladen und freuen sich auf die nächste Begegnung mit Ihrem „Perfect Match“. Alles ist neu und aufregend, und es fühlt sich fast an, als würde man sich verlieben. In dieser Flitterwochenphase können Menschen ihre Partner vergöttern und dazu neigen, ihre Fehler zu übersehen. Positive Energie und Harmonie führen oft zu ungewöhnlich befriedigenden Auftritten, die die Partnerschaft zusätzlich stärken. Ihr beide werdet von den anderen als Partnerschaft anerkannt, eure Namen passen irgendwie zusammen; Du bist eine Einheit. Möglicherweise entwickeln Sie Ihr System weiter, suchen nach geeigneten Teamkollegen und entlassen andere Aktivitäten zum Spielen bridge mehr. Ehrgeizige Pläne für die Zukunft werden geschmiedet, wenn Sie glücklich erkennen, dass Sie es sind begangen.  

Doch wie im Leben dauern die Flitterwochen nicht ewig. Man kann gelegentliche schlechte Ergebnisse übersehen, aber früher oder später werden unvermeidliche Meinungsverschiedenheiten und Missverständnisse entstehen Spannungen und offene Risse in einer Partnerschaft. In dieser Phase kennen Sie sich ziemlich gut, Sie kennen die Stärken und Schwächen Ihres Partners. Sie bemerken jeden Fehler und weigern sich, die Fehler Ihres Partners nachzuempfinden. Ihre Einstellung, ihr Stil und ihr Temperament beginnen, Sie zu ärgern, und Machtkämpfe werden alltäglich.  

Ich glaube, dass der Satz „Nicht bereit für eine ernsthafte Beziehung“ fabelhafte Spiegel bridge Partnerschaften in dieser Phase. So viele von uns fühlen sich nicht wohl dabei, entweder ihre eigenen aufzudecken oder die Schwachstellen ihres Partners zu akzeptieren. Wenn die Enttäuschung eskaliert, bezweifeln wir, ob es sich lohnt, zusätzliche Anstrengungen zu unternehmen, um Probleme zu lösen und die Beziehung zu reparieren. Viele Partnerschaften überleben das erste Jahr nicht. Dennoch würde die Mehrheit der Spieler aufrichtig zugeben, dass sie gerne eine feste Partnerschaft haben würden, aber nur sehr wenige sind bereit, die notwendige Energie in den Prozess zu investieren. Sind wir so naiv zu erwarten, unseren Traumprinzen zu finden, mit dem jedes Gebot reine Magie und jedes Brett ein Märchen sein wird?   

Zwei Arten von Partnerschaften überdauern diese Phase; das Verdammte und survivors. Beides würde die Partnerschaft nicht gefährden. Aber aus anderen Gründen:  

Die Verdammten sind diejenigen, die es aufgegeben haben, nach einer besseren Übereinstimmung zu suchen, aber auch vermieden haben, sich den Problemen zu stellen. Die Partnerschaft wurde zur (schlechten) Angewohnheit oder bestenfalls zur bequemen Routine. Sie haben selten Ambitionen, der Nervenkitzel ist längst vorbei, und wieder, ähnlich wie im Leben, glauben einige von ihnen nicht einmal, dass sie etwas Besseres verdienen. 

Auf der anderen Seite, survivors sind diejenigen, denen es gelungen ist, die Partnerschaft mit beiderseitiger Zufriedenheit aufrechtzuerhalten. Wie?  

Es könnte sein, dass sie erkannt haben, dass die Partnerschaft wertvoller ist als ihr Ego. Im Gegensatz zu den Verdammten, deren einzige Investition Zeit war, survivorSie haben Anstrengungen, Anpassungen und Opfer gebracht und sind sich dessen bewusst. SurvivorDie Partnerschaft von s ist ein dynamischer, zyklischer Prozess, bei dem sie zusammenarbeiten, wenn ein Problem auftritt, um es zu lösen. Sie haben natürlich schlechte Tage und flirten gelegentlich mit anderen, aber es besteht kein Zweifel, wer ihr Partner ist.  

Diese Partnerschaften halten lange, manchmal ein Leben lang, und für viele ist es die wertvollste Beziehung, die sie jemals hatten.  

Sind Sie glücklich oder weise genug, um die Vorteile einer stabilen, blühenden Partnerschaft zu genießen? Bist du immer noch in der Flitterwochen-Phase, in der jede Karte eine rosa Reflexion hat? Oder fühlen Sie sich in Ihrer aktuellen Partnerschaft festgefahren und sehnen sich nach Veränderung? Vielleicht gehören Sie zu den Liberalen, die Routine meiden und regelmäßig den Partner wechseln?

Verzweifeln Sie nicht, wenn Sie es noch nie bis zur Überlebensphase geschafft haben. Im Laufe der Jahre, a bridge Spieler befinden sich in verschiedenen, mehr oder weniger befriedigenden Partnerschaftsphasen. Das Durchlaufen der Prozesse von Bildung, Stabilität, Spannungen und Auflösung bereichert das eigene Leben. Eigentlich, bridge Partnerschaft ist eine relativ sichere Arena, um soziale Fähigkeiten und Emotionen wie Vertrauen, Engagement, Respekt, Geduld, Anpassung, Empathie, Durchsetzungsvermögen, Zurückhaltung und Vergebung zu üben. Diese am Tisch entwickelten Tugenden können auf das „wirkliche“ Leben übertragen werden und uns helfen, mit täglichen Stressoren und Herausforderungen fertig zu werden. Genießen Sie daher Ihre Partnerschaft, unabhängig von ihrem aktuellen Zustand, wenn nicht wegen ihrer eigenen Verdienste, dann wegen der Erfahrungen und Perspektiven, die sie bietet. 

Was halten Sie von Partnerschaften? Teilen Sie Ihre Ideen in den Kommentaren unten.

Über den Autor

Tihana Brkljačić ist Psychologin u bridge Spieler. Sie unterrichtet Psychologie u bridge an der Universität Zagreb. Sie vertrat Kroatien bei mehreren Europameisterschaften und bei der Weltmeisterschaft (Wuhan Cup) im Jahr 2022. Als Psychologin liegen ihre Hauptinteressensgebiete in den Bereichen Lebensqualität, Wohlbefinden und Kommunikation. Zusätzlich studiert sie Spielpsychologie (Schwerpunkt: bridge insbesondere) und berät Spieler zu verschiedenen Themen.

Wie nützlich war dieser Beitrag?

Klicken Sie auf einen Stern, um ihn zu bewerten!

Es tut uns leid, dass dieser Beitrag für Sie nicht hilfreich war!

Lasst uns diesen Beitrag verbessern!

Sagen Sie uns, wie wir diesen Beitrag verbessern können?

56 Kommentare zu „Bist du bereit für eine ernsthafte Beziehung?“

  1. Ich finde deine Analyse sehr treffend. Zu Beginn von Covid fingen einige neue Bekannte und ich an, zusammen auf BBO zu spielen. Eine von ihnen, eine andere Frau, fragte, ob ich nicht Lust hätte, feste Partnerin zu werden. Wir hatten dienstags und samstags ein regelmäßiges Spiel mit einem anderen Paar, das ziemlich gut lief, wenn man die Umstände bedenkt, die alle durchlebten. Es hat uns allen wirklich einen Anker in etwas gegeben, das uns Spaß gemacht hat. Und als wir alle geimpft wurden, trafen mein Partner und ich uns und aßen zusammen zu Mittag und trafen uns sogar mit unseren Ehemännern. Zwei Jahre nach Beginn der Beziehung trafen wir uns zusammen, um eine neue Convention-Karte durchzugehen, und ich habe keine Ahnung, was ich getan oder gesagt habe, aber anscheinend war es für sie beleidigend genug, dass sie mich unterbrach. Es fühlte sich an, als würde jemand mit mir Schluss machen. Es dauerte ein paar Wochen, bis sie mich fallen ließ, aber ich spürte, dass sie distanziert und abweisend war. Sie hat mir nie gesagt, was sie so anstößig fand, aber darauf hingewiesen, dass „gute Freunde nicht so miteinander umgehen“. Ich verlor den Schlaf wegen der ganzen Angelegenheit.

    Zum Glück ist das in meinem Rückspiegel und ich versuche, neue Leute kennenzulernen und zu spielen bridge sowohl persönlich als auch online. Ich habe das wirklich nie genau als eine Beziehung angesehen, die mit einer romantischen Interaktion vergleichbar ist, aber Ihre Kommentare sind sehr scharfsinnig.

    1. Menschen können sehr sensibel und leicht beleidigt sein, wenn am Tisch Emotionen hochkommen. Es tut mir leid, dass diese Freundschaft nicht überlebt hat, aber wie Sie sagten, ist es immer aufregend, neue Leute zum Spielen kennenzulernen. Viel Glück!

  2. Ich hätte gerne einen regelmäßigen Partner auf BBO, aber wie bekommt man einen Partner, wenn jemand eine gute Idee hat, wie man Partner einrichtet, wäre es hilfreich.

  3. Liebe BBO-Organisatoren.
    Ich stimme Deborah Russell zu. Ich habe den beruflichen Hintergrund, um BBO dabei zu helfen, ein Modul zu arrangieren, um das Beste zu finden bridge Partner passt. Ich freue mich, mit einem Ihrer Vertreter zu sprechen, um diese Initiative voranzutreiben. Ich mache es als Beitrag für die Bridge Spiel, das ich schon in jungen Jahren genossen habe, und als Zeichen der Wertschätzung für BBO, das es so vielen Menschen ermöglicht, das Spiel zu genießen. Nur zur Verdeutlichung - ich erwarte keinen finanziellen Vorteil; Ich habe genug von meinem Beruf als Hausarzt und Psychotherapeut. Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören.

  4. Der Artikel hat mir gefallen – aber wie zum Teufel „trifft“ man jemanden auf bbo? – das ist etwas, was bbo zu seinem Angebot hinzufügen könnte, und ich für meinen Teil würde es begrüßen.

    1. Hallo Paige,
      Es scheint, dass es viele Spieler gibt, die dieses Problem teilen. Ich werde versuchen, in der nächsten Spalte einige Tipps zu geben.

  5. Très bonne analyse, une relation ça se construit pas à pas avec des hauts et des bas mais il faut persévérer pour avoir des résultats stables car papillonner ne mène à rien sauf à jouer au grand écart avec les résultats de tournoi....

  6. Mein Partner und ich sind seit fast 10 Jahren zusammen, wir haben uns auf bbo kennengelernt und dann festgestellt, dass wir nahe genug wohnen, um persönlich zusammen zu spielen. Unsere Unterschiede zu überwinden und Gemeinsamkeiten zu finden, ist ein work in progress. Wir werden von einem ausgezeichneten Lehrer (ACBL_10) online über Skype unterstützt.

    1. Danke Marianne für das Teilen deiner Erfahrungen.
      Es ist gut zu hören, dass einige Partnerschaften, die online entstanden sind, über die Jahre bestehen und sich erfolgreich entwickeln.

  7. "...1978 bei Kate Buckman in Toronto..."

    Ich hatte 2 lebenslange Partner, einer starb erst gestern, er war ein College-Brüder an der Worcester Polytech (MA, USA), wo wir das Spiel im Juniorjahr 1971 beim Spielen von Precision Club lernten. Der andere, mein eigentlicher Bruder Peter, der 2013 gestorben ist, spielt ebenfalls PC.

    Mitte der 70er Jahre, als mein Bruder in Toronto lebte, drängte ich ihn, das Spiel zu lernen, und das tat er auch. Während eines Besuchs fanden die Canadian Nationals im Royal York statt und wir tauchten auf, vielleicht haben wir zum ersten Mal bei einem Event 1 rote Punkte erzielt. Danach war es Kate Buckmans.

    Schön, dass du den Kommentar geteilt hast. Bringt Erinnerungen an Toronto zurück.

    Ich denke immer an die Clubs, die mir wie ein zweites Zuhause vorkamen. Das erste, mit dem ich meine Zähne geschnitten habe, war Springfield, MA. Es schien so elegant für jemanden, der damals so jung (2) war. Wo sind all die Jahre geblieben?

    Ich liebe den Artikel.

    1. Vielen Dank, Samuel, dass du deine Geschichte geteilt hast.
      Ich habe eine ähnliche Wahrnehmung von bridge Clubs als zweites Zuhause, und bridge Spieler als erweiterte Familie.

  8. Genial zusammengefasst - werde es für alle meine neuen Anfänger verwenden - Vielleicht schaltet es sie sofort ab, vielleicht ermutigt es sie, hart zu arbeiten 🙂

  9. Vielen Dank für diesen Artikel. Umsetzbare Tipps und Vorschläge wären sehr hilfreich bei der Suche nach kompatiblen Partnern.

    1. Danke Joce!
      Ich spiele selten online, aber mein Nick ist es Tihana, also zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren, wenn Sie mich dort sehen.
      Prost

  10. Vielen Dank an Tihana Brkljacic für Ihren gut geschriebenen Artikel. Ich bin ein bridge Enthusiast seit vielen Jahren. Partnerschaft ist eine Besonderheit dieses Spiels. Es ist ein Spiel, das Fähigkeiten und Kommunikation im richtigen Verhältnis kombiniert. Dank BBO und anderen Online-Tools ist es beliebt genug, um Menschen von entfernten Orten aus zu verbinden. Als Hausarzt habe ich nicht genug Zeit, um mich dem Spiel so zu widmen, wie ich es gerne möchte, aber ich würde mich wie viele andere Kommentatoren über eine qualitativ hochwertige Partnerschaft freuen. Ich möchte a erreichen survivor Ebene mit jemandem mit der gleichen Einstellung. Wie beim Dating ist es sehr lohnend, wenn Sie den einen finden, aber Sie müssen bereit sein, hart zu arbeiten, um diesen zu finden. Tust du?

    1. Danke Zeus, dass du deine Gedanken geteilt hast. Langfristige lohnende Partnerschaften sind in der Tat nicht einfach aufrechtzuerhalten.

  11. Das hat Spaß gemacht zu lesen, nachdem ich mehrere "bridge Beziehungen" und versuche immer noch, einige zufriedenstellende zu entwickeln. Ich finde, dass es sehr nützlich ist, sich Zeit zu nehmen, um problematische Hände danach zu besprechen, und die Funktionen von BBO machen dies einfach (bis die Ergebnisse bekannt gegeben werden, an diesem Punkt können Sie nicht mehr sehen wie die Hände anderer ausgespielt wurden.) Leider spielen wir nicht alle mit anderen, die die gleiche Sprache sprechen, und die Kommunikation ist schwierig.

    1. Vielen Dank, Rochelle, dass Sie Ihre Gedanken geteilt haben. Ich stimme zu, BBO macht Diskussionen über Boards viel einfacher. Es ist eine großartige Funktion, um Missverständnisse in Partnerschaften zu lösen.

  12. Zuerst, als ich mit dem Wettkampf anfing bridge Ich dachte, ich wäre der Schnurrbart der Katze. Erst jetzt, nach 35 Jahren des Spielens, ist mir klar geworden, „wie viel“ ich weiß bridge.

  13. Wenn Sie versuchen, einen neuen Partner in einem neuen Club zu finden, müssen Sie unbedingt Ihre eigene vollständige Convention Card haben, die Sie ihm zeigen, ihn dann bitten, Anpassungen zu besprechen, die er vornehmen möchte, und dann von dort aus verhandeln. Alternativ können Sie darum bitten, ihre Kongresskarte zu sehen und von dort aus zu verhandeln. Wenn sie keine haben, müssen Sie sich einfach die Zeit nehmen, eine mit ihnen zu vervollständigen, bevor Sie spielen. Wenn sie dazu nicht bereit sind, dann sind sie wahrscheinlich nicht der richtige Partner für Sie.
    Das Ausarbeiten einer kompletten Konventionskarte mit jemandem, der noch nie zuvor eine gemacht hat, kann einige Stunden dauern, nicht 10 Minuten vor dem Spiel. Wenn Sie nicht wissen, wie man einen ausfüllt, fragen Sie jemanden im Club, wie es geht oder was jeder Abschnitt bedeutet.
    Ich habe kürzlich in unserem eigenen Live-Club eine Reihe von Sitzungen darüber durchgeführt, wie man eine Convention-Karte ausfüllt, und es ist überraschend, wie viele Leute jahrelang gespielt haben, ohne jemals zu wissen, wie man eine vollständige Convention-Karte ausfüllt. Die Verbesserung der Ergebnisse und der Partnerschaftszufriedenheit ist jetzt deutlich spürbar.

  14. liebte diesen Artikel, danke! Stimme voll und ganz zu. Ich habe unbefriedigende Partner verlassen und alle Phasen mit verschiedenen neuen durchlaufen, von denen viele überlebt haben. Ich spreche es an, wenn es nicht funktioniert, und manchmal verbessert sich die Partnerschaft. Wenn nicht, ist es vorbei! So ist das Leben! Bridge ist wie Beziehungen, du musst glauben, dass du das Beste verdienst, und wenn du jemanden findest, der kompatibel ist, liebe, vertraue und binde dich.

  15. Ein sehr guter Artikel, der meine Erfahrungen widerspiegelt. EIN bridge Partner ist mir wichtiger als einen Lebenspartner zu haben. Es ist herausfordernd wie in einer Ehe, aber lohnend. ich liebe Bridge und ich schätze meinen glücklich verheirateten Partner – nicht mich.

  16. Mein Glaube an das Gute bridge und Partnerschaft besteht darin, Konventionen korrekt zu spielen, Ratschläge und Anweisungen von niemand anderem als Ihren Büchern anzunehmen. Vereinbaren Sie Konventionen, die Sie spielen. Vertrauen Sie Ihrem Partner und brechen Sie manchmal die Regeln!! Meistens genießen, und Sie werden es tun, wenn Sie beide dem oben Genannten zustimmen.

  17. Ich habe den Artikel wirklich genossen.. es ist so wahr! Ich habe viele gute Freunde bei BBO, die einige gut spielen bridge Neben dem Plaudern und Scherzen mit diesen Freunden habe ich einen festen Partner gefunden, der leider auf der anderen Seite der Welt lebt. Wir spielen täglich, es sei denn, es gab ein wenig Spannung mit schlechten Ergebnissen. Wir sprechen über Fehler, ohne uns gegenseitig die Schuld zu geben, aber das Wichtigste ist, miteinander zu lachen. Wir sind seit über 2 Jahren zusammen und skypen regelmäßig, um über das andere Leben zu sprechen bridge. Ich denke, wir helfen uns gegenseitig, persönliche Probleme zu lösen, indem wir unsere Familie (Enkelkinder) und die Herausforderungen des Lebens teilen.

  18. Normalerweise lese ich solche Artikel nicht. Ich bin sehr froh, dass ich es getan habe.
    Sehr herausfordernde und schwere Gedanken, aber so ist es bridge. Das, was mir am besten gefällt bridge So spüre ich, wie meine grauen Zellen stimuliert werden. Wie gut bin ich? Ich weiß es nicht genau, aber ich konkurriere sehr mit mir selbst.
    Ich habe keinen Partner und habe mich gerade von meinem Lebenspartner von 51 Jahren scheiden lassen.
    Als ich jung war, war ich besser darin, mich zu verabreden, und finde, dass ich mich damit auch nicht verbessert habe. Sie haben mir die ersten Schritte zur weiteren Suche nach einem Partner gegeben. Danke !

    Dennis

  19. Ich lernte meinen Partner kennen, als ich mein Studium begann (1974) Ich war 18 Jahre alt. Mein Partner hat gespielt bridge bereits und er und seine Freunde versuchten, mir das Spielen beizubringen bridge an langen Abenden, wo sie viel Bär tranken! Aber....... wir verliebten uns und heirateten 1976. Seit 1976 haben wir immer zusammen gespielt! Es ist schön und wir versuchen, unsere Fähigkeiten zu verbessern, aber wir geben uns nie gegenseitig die Schuld.

  20. Ich suche nach einem Partner, während ich dies schreibe. Ich war dreimal in einem neuen Club und habe mit drei verschiedenen Leuten gespielt und bin jedes Mal Letzter geworden. Ich habe noch nie so schlecht abgeschnitten und es bringt mich auf jeden Fall dazu, das Handtuch zu werfen!

    1. Hallo Jaci,
      Ja, die Suche nach einem Partner kann eine schwierige Aufgabe sein. Ich werde versuchen, in der nächsten Spalte einige Tipps zu geben.
      Viel Glück!

  21. Ich habe Ihren Artikel genossen. Ich halte mich für einen anständigen Zwischenspieler. Ich liebe es, mich kontinuierlich zu verbessern. Der größte Teil meiner Verbesserung ist darauf zurückzuführen, dass ich die Meinungen und Argumente von Experten gelesen habe. Ich habe mich auf mein eigenes Talent (Logik) verlassen. Ich habe das ACBL Bulletin jahrzehntelang studiert. Ich kenne und verstehe viele Konventionen und kann entweder Standard oder 2/1 spielen. Ich habe viele Partner ausprobiert, aber alle haben dazu geführt, dass ich versucht habe, der „Lehrer“ zu sein. Meine vielen früheren Partner konnten sich aus verschiedenen Gründen nicht sehr verbessern, keiner kam auch nur annähernd an mein Niveau heran. Meine wenigen Versuche, einen besseren Partner als mich zu finden, waren vergeblich; Die meisten, die ich kenne, haben bereits Partner oder sind nicht bereit, mich lange genug auszuprobieren, um mein wahres Potenzial zu erkennen. Ich bin offen für neue Ideen, diskutiere und entscheide aber gerne, welche Konventionen die besten sind, und verlasse mich dabei auf das, was die wahren aktuellen Experten zu sagen haben. Haben Sie Vorschläge, wie Sie einen solchen Partner finden können, der sowohl zuhört als auch redet? PS: Aufgrund meines Alters und meiner gesundheitlichen Probleme bin ich auf Online-Spiele beschränkt. Prost

    1. Hallo Linda,
      Ja, in der nächsten Spalte werde ich einige Vorschläge machen, wie Sie einen geeigneten Partner finden können.

  22. Ich traf meinen langjährigen bridge 1978 Partner bei Kate Buckman's in Toronto. Wir waren Partner, wurden Zweiter im Anfängerspiel und waren begeistert. Wir bildeten nach und nach ein Team, das in zahlreichen Flight-Events spielte und meistens gut abschnitt. Er ging mit mir aus und stellte mich der Frau vor, die meine Frau wurde. Die Partnerschaft zerbrach nach etwa 2 Jahren. In der ersten Runde eines Matchpoint-Duplikats hielt er QJ20xxxxx, Kx, x, xx und eröffnete 10S auf dem zweiten Platz. Mit AKx, xx, AKQx, AKxx habe ich 4C gecued. Er hat bestanden. Jeder gab dem anderen die Schuld. Wir haben nicht gespielt bridge wieder, blieben aber Freunde. Er ist jetzt 80 Jahre alt und an Demenz erkrankt und kann sich weder an das Reizen noch an das Spiel erinnern. Trotzdem tue ich mein Bestes, um ihm zu helfen, eine lebenslange Freundschaft aus bridge.

  23. Partnerschaften sind heikel. Ich hatte zwei großartige Partner, mit denen ich sehr erfolgreich an Wettkämpfen teilgenommen habe, nur um beide aufzuhören bridge für familiäre Ansprüche. Meine jetzige Partnerin ist eine sehr gute langjährige Freundin und dafür bin ich dankbar. Der Nachteil ist, dass er nicht nahe genug wohnt, um an Face-to-Face-Spielen teilzunehmen, und so sind wir auf BBO beschränkt.

    Nachdem ich meine lokalen f2f-Partner verloren hatte, bat ich Profis in zwei verschiedenen lokalen Clubs um Unterstützung bei einem neuen Partner. Bei einem Club wurde vorgeschlagen, dass ich einfach auftauche, und sie könnten sicher „jemanden“ finden, mit dem ich spielen könnte. (Entschuldigung. Wenn ich mit jemandem spielen möchte, kann ich mich in den Partnerschaftspool von BBO eintragen. Der Arbeitsweg ist kürzer und der Kaffee ist besser.) Der Profi im zweiten Club schlug vor, dass ich einfach auftauche und mit ihm spiele ein Profi für 125 $/Stunde. Die Botschaft war glasklar: Die durchdachte Unterstützung von Kunden mit Partnern auf der Grundlage ihres Wissens über lokale Akteure ist außerhalb des Bridge Stellenbeschreibung Profi. Unnötig zu erwähnen, dass ich mit meinem Langstreckenpartner bei BBO spiele und hoffe, dass er am Wettbewerb festhält.

    Wenn ich Posts wie diesen lese, habe ich das Gefühl, dass der Autor in einer Art alternativer Realität lebt Bridge Partner sind zahlreich und einfach da draußen, um sich zu drehen. Die Datierungsanalogie ist jedoch angemessen. Ich habe mehrmals in verschiedenen Foren vorgeschlagen, dass ACBL einen Vertrag mit einem der Dating-App-Unternehmen abschließt, um eine Version für das Finden anzupassen Bridge Partner. Ich werde es hier noch einmal vorschlagen, gehe aber davon aus, dass es wieder ignoriert wird.

    1. Leben wir nicht alle in etwas anderen Realitäten :)?
      Als Zeus anbot, a zu entwickeln Partnerschaftsantrag vielleicht wird diese Option auch verfügbar sein.

Verwandte Artikel
Umgang mit Fehlern
Von Rob Barrington Ich bin ein erfahrener Profi bridge Spieler, der Erfolg hatte ...
überquerenmenu